Startmenü
Home
Impressum
Sitemap
Sponsoren
Linktipps
Über Merkausen
Merkausen
Chronik von Merkausen
Sehenswürdigkeiten
Kreiswettbewerb 2008
Kreiswettbewerb 2011
DSL für Merkausen
Der Merkausen Song
Neues aus Merkausen
Verein für Gartenkultur
Vereinsvorstand
Der Merkeser Postillion
Nachrichten
Stadt Wiehl Nachrichten
Oberberg Aktuell
Oberberg News ksta.de
Sport-News
Motorsport-News
1. HBL-Nachrichten
1. HBL-Ergebnisse
1. HBL-Tabelle
Kicker TV-Videopodcast
Kicker Live!-Ticker
Bundesliga-Ergebnisse
Bundesliga-Tabellen
Portal
Abfuhrkalender 2016
Busfahrplan 2016
Bilder Galerie
Ferientermine bis 2020
Fundgrube
Gewerbeverzeichnis
Notfallnummern
Kinoprogramm-GM
Kommunikation
Forum
Postkasten
Newsletter
Kochtopf
Rezeptsammlung
Spiele
Beachtennis
Bubbletroublewm
Canyonglider
Hostlie Skies
Ice Breakout
Mahjong
Pharao Stomp
Völkerball
Sudoku
Motorsport-News
Infos zum Thema Motorsport: Motorsport, DTM, Motorrad, WRC, MotoGP, TV
Home arrow Newsletter

Newsletter Item  [ back ]
Date: 2012-09-18 10:47:00
Gefährliche Lücke im Microsoft Internet Explorer


Hallo Leute,
das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gibt heute folgendes bekannt:

Hacker nutzen eine Lücke in Microsofts Browser Internet Explorer aus, die am Wochenende
bekannt geworden ist. Betroffen sind die Versionen 7 bis 9 des Internet Explorers unter allen
Windows-Systemen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt
deshalb alle Internet-Nutzer und empfiehlt, vorerst auf den Internet Explorer zu verzichten
und stattdessen einen anderen Browser zum Surfen zu nutzen.

Wann es einen Patch geben soll, verriet Microsoft bislang nicht. Die Sicherheits-Experten des
BSI zeigen sich besorgt und raten zumindest zu einem vorübergehenden Wechsel des
Browsers – nur so könnten Anwender bis zur Beseitigung der Lücke die Gefahr eine Infektion
mit Schadsoftware vermeiden.

Liebe Grüße
Bernd Broeske
Webmaster Merkausen24

Powered by Letterman